Was Start-ups benötigen

Am 15. Mai fand im Hamburger „Denkmal“ der Techniker das diesjährige Board-Meeting der Health-i Initiative statt. Das denkmalgeschützte Gebäude von 1910 befindet sich auf dem Gelände der Techniker Krankenkasse und bot die geschmackvolle Kulisse für ein intensives und erfolgreiches Zusammentreffen unseres „Think Tanks“. In den Success-Stories mit Maike Telgheder (Expertin für Gesundheit, Handelsblatt) berichteten zwei ehemalige Gewinner des Health-i Awards, wie es für sie nach Health-i weiterging.

Pascal Gerckens (Director 360°, Handelsblatt Media Group) setzte hier in seinem Impulsvortrag „360° Kommunikation: Themen setzen. Menschen involvieren. Individuell kommunizieren“ an. Dabei wurde auch der Frage nachgegangen, wie eine Initiative wie die Health-i Initiative junge Gründer noch besser supporten kann. Auch Gastgeber Roderich Vollmer-Rupprecht (Beauftragter des Vorstands für Medien und Kooperation, Techniker Krankenkasse) betonte dies: „Start-ups werden in Deutschland immer noch kritisch beäugt, umso wichtiger ist die Unterstützung.“

Das unterstrich auch der Success-Talk mit Claudio Hasler (Geschäftsführer PeakProfiling, Gewinner Health-i Award 2017) und Tim-Lorenz Depping (Gründer MSHealth, Gewinner Health-i Award 2018). Sie brachten es auf den Punkt: Gründer werden mit vielen, ihnen unbekannten Themen konfrontiert. Mehr Unterstützung in den verschiedenen Bereichen wurde gefordert.

Die Health-i Initiative setzt genau hier an. Junge Gründer und bestehende Unternehmen sollen unterstützt werden, um die digitale Gesundheit von morgen voranzutreiben.

Das bekräftigte auch die Diskussion im Anschluss. Das hochkarätig besetzte Board der Initiative will den Teilnehmern des Health-i Awards als starker Partner zur Seite stehen. Mit ihrem vielfältigen Know-how und Netzwerk unterstützen sie Talente der digitalen Gesundheitsbranche und bieten einen echten Mehrwert.

In lockerer Netzwerk-Atmosphäre mit Fingerfood und Drinks fand der konstruktive Abend einen schönen Ausklang.

Board-Meeting 2019

Health-i_Board-Meeting 2019_Gruppenbild.jpg

M. Gebhard, N. Möllgaard, T. Rasche, Dr. A. Wehmeier, R. Vollmer-Rupprecht, P. Gerckens, Dr. T. Friese, C. Hasler, Dr. B. Gall, A. Krotz, D. Heinrichs, M. Schmidt, T. Depping, Dr. G. Elbel, M. Telgheder, Dr. S. Langemak, A. Puschilov, E. Alipiev, Prof. Dr. C. Bauer, G. Schick

Health-i Board-Meeting

Die Board-Mitglieder im Austausch

Roderich Vollmer-Rupprecht und Dr. Konstantin Elbel

Gastgeber Roderich Vollmer-Rupprecht (TK) und Dr. Gregor Konstantin Elbel (Deloitte Consulting)

Alexander Krotz und Dr. Birte Gall im Gespräch

Alexandra Krotz (TK) im Gespräch mit Dr. Birte Gall (asgaro)

Alexander Puschilov und Dr. Shari Langemak

Dr. Shari Langemak (cereneo Schweiz AG) im Gespräch mit Alexander Puschilov (viomedo)

Tim-Lorenz Depping und Dr. Konstantin Elbel

Health-i Gewinner 2018 Tim-Lorenz Depping (MSHealth) spricht mit Dr. Gregor Konstantin Elbel (Deloitte Consulting)

Health-I Boardmeeting 2019

Ekaterina Alipiev (Pfizer) mit Masa Schmidt (Microsoft)

Loading image... Loading image... Loading image... Loading image... Loading image... Loading image... Loading image...